Krabbelgruppen

Babygruppen mit Uschi Preuss
Zusätzlich werden neben den Eltern-Kind-Gruppen nun auch "Babygruppen" angeboten. Angelegt sind diese Gruppen für Kinder ab 3 Monaten in Begleitung eines Erwachsenen (in der Regel ist das die Mutter oder der Vater, aber auch jede andere Betreuungsperson ist willkommne).
Zum Konzept dieser Gruppen zählt, dass die Kinder in ihrer Persönlichkeit und Eigenart angenommen werden und es somit auch zu ersten sozialen, emotionalen und kognitiven Erfahrungen  (Wahrnehmung, Lernen, Erinnern und Denken) kommt.
Ein ritualisiertes Angebot mit Freispiel, Lieder, Kreis- und Fingerspielen, sowie auch kreative Aktionen gestalten den Ablauf dieser Babygruppen.
Außerdem bieten diese Gruppen für alle teilnehmenden Eltern, bzw. den jeweiligen Begleitpersonen die Möglichkeit der Kontaktaufnahme untereinander, zum Erfahrungsaustausch über Erziehungsfragen, Konflitken und Entwicklungsphasen.
Anmeldungen und Anfragen richten Sie bitte an die
Kursleiterin: Uschi Preuss - Telefon: 02452-86470 oder 0171-2153127.


Eltern-Kind-Gruppen

Ansprechpartnerin: Uschi Preuß

Hallo, hallo, schön, dass Ihr da seid!
Hallo, hallo, wir freuen uns so sehr,
dass Ihr die Spielgruppenseite der Arche besucht!!!

Spielgruppe

Persönliches
Mein Name ist Uschi Preuss. Ich leite seit über 20 Jahren Krabbel-, Spiel-, Turn- und Bastelgruppen. Seit 11 Jahren bin ich in der Arche tätig und fühle mich hier rundum wohl! Während meiner Ausbildung und Berufstätigkeit als Arzthelferin und Röntgenassistentin konnte ich viele Kinder verschiedener Alters- und Entwicklungsstufen ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten und habe mich dann, nach der Geburt meiner beiden Söhne, entschlossen in der Familienbildung tätig zu werden. Nun habe ich fast täglich mit vielen lächelnden Kinderaugen zu tun und das bereichert mein Leben immer wieder aufs Neue.

Spielgruppe

Spielgruppe – was ist das eigentlich?
Eine Spielgruppe ist ein wöchentliches Zusammentreffen mehrerer Kinder im Alter von ca. 10 Mon. bis maximal 4 Jahren in Begleitung der Mutter, des Vaters oder einer anderen erw. Person. Nach einem festgelegtem Ablauf wird gesungen, gespielt, getobt, gebastelt, experimentiert, gemeinsam gegessen und nicht zuletzt Freundschaft geschlossen.

Spielgruppe

Spielgruppe

Ziel und Absicht der Spielgruppenarbeit
Es geht nicht um eine reine Wissensvermittlung, sondern um den Aus- und Aufbau von günstigen Verhaltensweisen im gemeinsamen Umgang miteinander. Durch das gemeinsame Spielen, Singen, Basteln und miteinander umgehen in der Gruppensituation ergeben sich Lernerfahrungen für Eltern und Kinder, die auf den Alltag der Familien übertragen werden können.

Spielgruppe

Weitere Ziele sind:

  • Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen (durch Spielsituationen und Spielsangebote)
  • Ausbau der positiven Beziehung zwischen Eltern und Kind durch Anregungen zum Zusammenspiel, durch mehr Verständnis für das Kind und durch Einsicht in die eigenen Wünsche und Verhaltensweisen
  • Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme der Kinder untereinander
  • Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme zwischen Kinder und Erw.
  • Kontaktaufnahme und Erfahrungsaustausch der Eltern untereinander

Erfahrungsaustausch der Eltern untereinander



Aktuelles

 Seelsorgetelefon
In Fällen der Seelsorge  - Zuverlässig erreichbar!In manchen...  » Artikel lesen
Aktuelles
  » Artikel lesen